„Einigkeit macht stark“ – das ist das Motto der Bulgarischen EU-Ratspräsidentschaft

02.08.2017

Der Ministerrat hat sich für die Bulgarische EU-Ratspräsidentschaft 2018 auf den Leitsatz „Einigkeit macht stark“ festgelegt. Die englische Übersetzung ist: „United We Stand Strong“.

Das Motto wurde von den Teilnehmern verschiedener Fokusgruppen⃰  vorgeschlagen und durch eine nationale Meinungsumfrage getestet. Ende 2016 führte GALUPP INTERNATIONAL eine soziologische Untersuchung durch mit dem Ziel, jene Spezifika zu identifizieren, mit denen Bulgarien gedanklich assoziiert wird, die gleichzeitig aber auch eine Bereicherung für die Union darstellen. Die Untersuchung zeigte, dass die wichtigsten gesamteuropäischen Werte, welche alle Zielgruppen einstimmig als für Bulgarien typisch bezeichneten, folgendermaßen zu resümieren sind: Toleranz, Solidarität, Einheit.

Die Losung „Einigkeit macht stark“ halten die Bulgaren für einleuchtend und akzeptabel. Auf der einen Seite stellt sie einen Bezug zur Geschichte, Staatsbildung resp. Souveränität her, andererseits ist sie Ausdruck für ein vereintes und solidarisches Europas. Bulgarien wurde faktisch auch als Vertreter des Balkans und in erster Linie des Westbalkans auf dem Weg nach Europa definiert.

Weitere Vorschläge für einen Leitspruch, die in den soziologischen Diskussionen kursierten, jedoch keinen ausreichenden Zuspruch erhielten, sind:

 „Gemeinsam stark” (Stronger Together)

„Gemeinsam können wir mehr” (Together We Can Do More)

„Sicherheit  & Wohlstand” (Security & Prosperity)

„Europa: der Weg in die richtige Richtung” (Europe: the Right Way)

„Europa der neuen Generation“ (Europe of the New Generation)

*Teilnehmer von Fokusgruppen (engl. Focus group) sind junge Leute diverser Berufsrichtung und unterschiedlichen Alters, Experten, Meinungsbildner, Ausländer, die in Bulgarien leben und arbeiten. Ihrer Meinung nach ist das, was heute außerhalb der Landesgrenzen beeindruckt, folgendes: die begabten bulgarischen Kinder, die zuverlässige Internetverbindung, das immaterielle kulturelle Erbe, die ethnische Toleranz, die einzigartige Natur und die naturbelassene Kost. 

Auf dieser Website werden Cookies verwendet. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, können Sie die Website besser nutzen.

Zustimmen Ablehnen Mehr